Was:     Tabata

Wann:    montags 19.00 –20.00 Uhr

Wo:       Halle P1

Wer:      P. Schilling (Wula)

Bemerkung: Tabata ist eine HIIT-(Intervall-Training) Variante beim Sport. Beim Tabata wechseln sich 20 Sekunden hoher Belastung (ca. 170 % VO2max), gefolgt von 10 Sekunden Pause in acht Runden ab. Eine Einheit dauert somit vier Minuten. Die kurzen intensiven Einheiten trainieren das gesamte Herz-Kreislauf-System. Sie verbessern die aerobe und anaerobe Leistungsfähigkeit beim Ausdauersport. 

###BLANK###

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen