Turnerbund Wiesbaden 1864 J.P. Kurt-Schumacher-Ring 17 65197 WiesbadenTel.: 06 11 - 44 40 83 E-Mail: info@turnerbund-wiesbaden.de

Rhönrad Jahresbericht 2015

Den Jahres-Kurzbericht 2015 können Sie HIER abrufen.

Halbmarathon - gute Platzierung für den TBW!

Svitlana Smitiukh, Mitglied des TBW und super Läuferin, konnte bei folgenden Halbmatarthons (21,1 km) jeweils den 2. Platz erlaufen:

06. Sepember 2015:  42. Intern. Volkslauf Mühlheim (1:27:51,0)
20. September 2015: 39. Intern. Hugenottenlauf in Neu-Isenburg (1:29:25,1) 
26. September 2015: Rodheimer Volkslauf in Rosbach (1:31:25,7)

Wir gratulieren ganz herzlich!

Deutsche Mehrkampf Meisterschaften in Eutin

Am Wochenende des 19. und 20. Spetember 2015 fanden in Eutin die Deutschen Mehrkampf Meisterschaften statt.

Der TBW konte folgende Platzierungen erzielen:
Markus Hoffmann 3 .Platz
Veronika Heflik  5. Platz
Nathan Pennewitz 9. Platz
Fabian Jaitner 15. Platz

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Sportabzeichen Erfolge 2015

Beim Sportabzeichenwettbewerb erreichte der TBW in 2015 den 5. Platz!
Sportabzeichen-2015

Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaften in Pirna

Bei den Seniorenmeisterschaften 2015 am 4. und 5. Juli 2015 in Pirna haben die Turner des TBW folgende Platzierungen erreicht:

1. Platz:  Lilo Lindemann, Altersklasse 60

2. Platz:  Alexander  Knorr, Altersklasse 50
5. Platz   Markus  Hoffmann, Altersklasse 30
8. Platz   Christoph Brombacher,Altersklasse 30
pirma-7-15pirma2-7-15

Ehrung der erfolgreichen Sporterlinnen und Sporter 2013/2014

Am Sonntag, den 28. Juni 2015 hat der TBW in diesem Jahr wieder seine erfolgreichen Sportler der vergangen zwei Jahre geehrt.

65 Sportler und Sportlerinnen aus den Abteilungen Turnen, Mehrkampf, Jahnkampf, Jazztanz und Leichtathletik waren mit ihren Trainerinnen und Trainern zur Ehrungsveranstaltung am 28.06.2015 in das Restaurant „Alt-Wiesbaden“ geladen worden und wurden für ihre sportlichen Erfolge auf Gau-, Landes und Bundesebene von der ersten Vorsitzenden, Eva Hoffmann, mit einer Urkunde und einem Gutschein der Nordwand belohnt. Im Anschluss konnte sich jeder bei einem kleinen Imbiss stärken und noch in netter Runde beisammen sein.

Yvonne Krause

Tag der Vereine am 30.Mai 2015

Am Samstag, den 30. Mai 2015, tummelten sich auf dem Schlossplatz in Wiesbaden ein Großteil aller Wiesbadens Vereine. Teilweise mit Ständen, teilweise mit schönen Aufführungen auf der aufgebauten großen Bühne.
Der Turnerbund Wiesbaden war mit zwei Kindertanzgruppen vertreten: mit der Ballettgruppe von Michaela Messinger und der Zumba-Tanzgruppe von Manuela Kröller.

Vorbereitung Zumba-Auftritt im TBW:
tagdervereine-zumba2


Vor und während des großen Auftritts:
tagdervereine-zumba6

tagdervereine-zumba8

Landesturnfest 2015 in Giessen



Sieben TBW Siege beim Turnfest


Beim Landesturnfest in Gießen landeten die Turner des Turnerbund Wiesbaden sieben Siege!




Jeweils ganz oben auf dem Podium standen
:

Emil Müller (9 Jahre und jünger /P4)
Jonas Hollarek (14/15 Jahre / KM 3)
Tim Hollarek (16/17 Jahre, KM 2)
Lilo Lindemann (Damen 60+ / KM 4 und Wahlwettkampf), die amtierende Deutsche Meisterin!
Alexander Knorr (Herren 50+ / KM 4)
Rainer Müller (Männer 40+ / KM 3) und
Markus Hoffmann (Männer 30+ / KM 3) und Zweiter Platz (Männer 20+ KM 2)
Christoph Brombacher (Männer 30+ / KM 3) zweiter Platz

 

Sieg beim Internationalen Nauroder Halbmarathon

Die TBW-Leichtathletin Svitlana Smitiukh hat beim diesjährígen Nauroder Halbmarathon den 1. Rang erzielt  sowie den 1. Platz in der Klasse W30! Sie lief die Strecke in einer Zeit von 1,29 Minuten und 40,0 Sekunden.

Beim diesjährigen Mainzer Gutenberg Marathonlauf am 10. Mai 2015 belegte sie den 6. Platz!

Auch in der Vergangenheit war Svitlana Smitiukh immer sehr erfolgreich. Beim Monschau Marathon am 10. August 2014 belegte sie auch den 1. Platz in der Altersklasse W30 und den 1. Gesamtplatz mit einer Zeit von 3:15:10!

1. Platz der Volleyballer in der Freizeitrunde Rhein-Main

1. Platz für TBW in der Freizeitrunde Rhein-Main

Geschafft! Die Volleyballsaison der Freizeitrunde Rhein-Main ist vorbei und der Pokal ist endlich wieder Zuhaus im Turnerbund Wiesbaden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.