Was:      KAHA

Wann:    mittwochs 19.00 – 20.00 Uhr (ab 11.04.18)

Wo:        Halle P4

Wer:       Susie Rieber

Bemerkung:

  • KAHA ist ein neues Programm, bei dem jeder Teilnehmer, egal welchen Alters und Trainingszustands, ohne Vorkenntnisse mitmachen kann.

  • Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, so dass immer genügend Zeit bleibt, diese kontrolliert auszuführen.

  • Inspiriert von Taiji, Quigong, Kung Fu, Haka und dem klassischen Yoga.

  • Die Übungen kräftigen, dehnen und entspannen alle entscheidenden Muskelgruppen.

  • Gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität.

  • KAHA ist mobilisierend-fordernd und für den Geist beruhigend.

  • Für mehr innere Ruhe und Gelassenheit.

 

   
© Turnerbund Wiesbaden J.P. 1864 - 2018